Von der Mark Walter

Von der Mark Walter

Von der Mark Walter

Jürgen von der Mark lebt in Südbaden, betreibt dort ein kleines Spätburgunder-Weingut und arbeitet vor Ort als beratender Oenologe. Sein Werdegang und sein Erfahrungsschatz, auch international, ist ausgesprochen lang. 1996 hat er das Studium zum Master of Wine erfolgreich abgeschlossen. Guido Walter, der Philosoph und Zweiter im Projekt „Weingut ohne eigene Reben“ ist Diplom-Sommelier und Weinakademiker. Beide bezeichnen ihre Weine als „Kulturweine des Alltags“ und betrachten Wein als ein Zeugnis menschlichen Wirkens in der Natur. Insgesamt beläuft sich die Rebfläche auf rund 8 Hektar und ist mit den klassischen Rebsorten Riesling, Grauburgunder und Spätburgunder bestockt. Beide Weinmacher sind äußerst ehrgeizig, dynamisch und haben noch viel vor!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Grauburgunder QbA

Gelbe Früchte mit exotischen Anklängen; vielschichtig und elegant am Gaumen, lebendige Säure; nussig, würzig; langes, strukturiertes Finish.

8,90 € / Flasche(n) *
1 l = 11,87 €
Auf Lager
Flasche(n)

Spätburgunder QbA

Leuchtendes Purpurrot; komplexe Aromen von roten und dunklen Beeren: Schwarzkirsche und Walderdbeeren; cremige Textur und konzentrierte Frucht am Gaumen; lebendige Säure und kraftvolle, strukturgebende Tannine; extraktreicher Abgang.

8,90 € / Flasche(n) *
1 l = 11,87 €
Auf Lager
Flasche(n)
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand