DER DICKE FRITZ Methode Rurale

Auf Lager

15,90 / Flasche(n)

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 l = 21,20 €


1 l = 21,20 €

Intensiv strohgelb im Glas, zeigt der dicke Fritz rurale Aromen von reifem Apfel, Sternfrucht, Birne und Ananas sowie den für Müller-Thurgau typischen Muskat-Ton. Druckvoll, aromatisch, individuell.
Aus einem kleinen Weinberg mit 35 Jahre alten Reben gewonnen, reift dieser Müller-Thurgau nach der althergebrachten „méthode rurale“ zum Schaumwein. Nur einmal gärt und tritt er in Kontakt mit den Hefen, so dass seine fruchtige Primär-Aromatik unverfälscht erhalten bleibt.

Weitere Produktinformationen

Rebsorte Müller-Thurgau
Anbaugebiet Rheinhessen
Land DE
Säure 6,5 g/l
Alkohol 12,0 % vol.
Restzucker 4,4 g/l
Temperatur 6-8
Speisenempfehlung Solo, auf Eis oder als Cocktailbasis, zum Feiern und Korken knallen lassen.
Allergene Enthält Sulfite
Hersteller Weingut Hofmann, Vor dem Klopp 4, 55437 Appenheim

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Pinot Rosé brut - Crémant Pfalz
14,00 / Flasche(n) *
(1 l = 18,67 €)
pi NOT BRUT
19,50 / Flasche(n) *
(1 l = 26,00 €)
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Weingut Jürgen Hofmann, Prickelndes, Preis bis 16,90 €